...
Weitere Innsbruck Events

Die Alpen der Zukunft

Please note this event takes place in a (weatherproof) beer garden.
Vergangene Veranstaltung - 2023
24 Mai Einlass ab 18.30 Uhr
Event 19.00 - 21.30 Uhr
Zur Eiche, Innstraße 85,
6020 Innsbruck
Ausverkauft!
Vom Patscherkofel bis zum Großglockner - die Alpen sind unser Lebensraum. Wasserkraft aus Bergbächen produziert unseren Strom, alpine Wälder schützen uns vor Lawinen und Muren, Schneefall bringt Skispaß. Doch wie wandeln sich die Alpen unter dem Einfluss des Klimawandels? Wie werfen einen Blick in Zukunft des alpinen Lebensraums.

Das Event ist auf Deutsch.

Trockenstress - Bäume unter Druck

Professor Dr Stefan Mayr (Professor für Botanik)
Durch den Klimawandel werden Trockenperioden häufiger und intensiver. Bäume und Wälder werden durch den zunehmenden Trockenstress in ihrer Vitalität und Produktivität beeinträchtigt, dies betrifft etwa auch die Schutzfunktion alpiner Wälder. Der Vortrag beschäftigt sich mit dem Wasserhaushalt von Bäumen und den zu Grunde liegenden, faszinierenden Prozessen. Wir werden auch diskutieren, was für die Bäume bei Trockenheit schiefläuft und warum sie dabei gewaltig unter Druck kommen.

Klimaausblick 2100+: Wird das Bier schneller warm?

Dr Wolfgang Gurgiser (Koordinator Forschungsschwerpunkt Alpiner Raum)
Im Vortrag wird die Klimaentwicklung der letzten Jahrzehnte und die aktuelle Treibhausgaskonzentration in Relation zur Klimageschichte der Erde gebracht. Darauf aufbauend werfen wir einen Blick in die Zukunft und sprechen über die aktuell größten Unsicherheiten. Auch sogenannte Kipppunkte werden in Hinblick auf die Auswirkungen unserer heutigen Handlungsweisen erklärt und diskutiert. Der Vortrag fokussiert räumlich auf Gebirgsregionen, insbesondere den Alpenraum, und analysiert, welche Konsequenzen Klimaszenarien auf Naturgefahren und wichtige Ressourcen wie Wasser(kraft) haben.
Map data © OpenStreetMap contributors.