...
Weitere Wien Events

Ein Blick in die Zukunft: Ressourcen & Umsetzungen

Event im Erdgeschoss. Nur Barzahlung möglich.
Vergangene Veranstaltung - 2023
22 Mai 19:00-21:00
Das Jetzt, Parhamerplatz 16,
1170 Wien
Um den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und auf eine Kreislaufwirtschaft umzustellen, müssen sich derzeitige Prozesse ändern. In diesem Event erfahren wir über automatisiertes Bauen und wie Wasserpflanzen, die viele von uns als lästig empfinden, ein Rohstoff der Zukunft werden können.

Zukunft des Bauens: Automatisiert und Kreislauffähig?

Benjamin Kromoser (Professor für kreislaufgerechtes Bauen)
Die Bauindustrie verbraucht nahezu die Hälfte aller Rohstoffen und Energie und ist für einen ebenso großen Anteil des Feststoffmülls verantwortlich. Es ist daher dringend notwendig sich mit neuen ressourceneffizienteren Baumethoden sowie der Etablierung einer realen Kreislaufwirtschaft zu beschäftigen. Im Vortrag wird vorgestellt wie neue Fertigungstechnologien und Konstruktions- und Materialkonzepte dabei behilflich sein können.

Von der Wasserpflanze zum Papier

Marco Beaumont (Universitätsassistent in Materialwissenschaften)
Viele Wienerinnen und Wiener, die in den Donauarmen rund um Wien baden, haben bereits mit der einen oder anderen Wasserpflanze Bekanntschaft gemacht. Die Wasserpflanzen müssen regelmäßig gemäht werden, da sie sonst das Gewässer zuwachsen und so der Badebetrieb langfristig eingeschränkt werden kann. An der BOKU forschen wir an Methoden, um dieses Mähgut nachhaltig in Materialien zu nutzen.
Map data © OpenStreetMap contributors.